Der Besuch einer Schule, ein sicherer Arbeitsplatz, ein Dach über dem Kopf und soziale Kontakte – Grundbedürfnisse, die Flüchtlinge meist nur unter großer Anstrengung decken können. Die Diakonie hilft, Fuß zu fassen.  

Integration gemeinsam ermöglichen

  • Sie haben Flucht- und Migrationshintergrund und brauchen Unterstützung bei der Arbeitssuche? 
  • Sie unterstützen ehrenamtlich geflüchtete Menschen und sind auf der Suche nach hilfreichen Informationen und weiteren Unterstützungsangeboten? 
  • Sie sind auf der Suche nach einer leistbaren Wohnung, einem Arbeitsplatz oder einer ehrenamtlichen Beschäftigung für geflüchtete Menschen? 
  • Sie sind Unternehmer:in und möchten in Ihrem Betrieb gerne mit geflüchteten Menschen zusammenarbeiten? 
  • Sie interessieren sich für gemeinsame Aktivitäten mit geflüchteten Menschen oder dafür, ehrenamtlich mitzuarbeiten? 

Integration in die österreichische Gesellschaft und gleichberechtigte Teilhabe erfordert das Zusammenspiel unterschiedlichster Akteur:innen, gesetzliche Rahmenbedingungen, politischen Willen und das Engagement Einzelner. Es ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, jene Rahmenbedingungen zu schaffen, die es braucht, damit sich Menschen, die vor Folter, Krieg und Katastrophen geflüchtet sind, in Österreich ein neues Leben und eine sichere Zukunft aufbauen können.  

Die Diakonie setzt daher Angebote im Integrationsbereich und schafft Begegnungsräume, die zu mehr Toleranz und Verständnis zwischen der Mehrheitsgesellschaft und geflüchteten Menschen führen. 

Im Integrationsbereichen unterstützen wir durch: 

  • Arbeitsmarktintegration 
  • Sozial- und Integrationsberatung: 
    -Schule und Ausbildung 
    -Gesundheit 
    -Wohnen 
    -Soziales und Recht 
  • Gemeinwesenarbeit 
alt text

Standort in Ihrer Nähe finden

  • Integrationsarbeit

Wo man seine Würde findet, da ist das Zuhause. 

Dian Osso ist mit seiner Familie nach Österreich geflüchtet und wurde von der Diakonie betreut.

Wir unterstützen Flüchtlinge, ihre Möglichkeiten und Fähigkeiten zu entfalten, und begleiten bei der schrittweisen Umsetzung ihrer Zukunftspläne. 

Andreas Gampert leitet den Integrationsbereich der Diakonie.

Zusammen kommen wir durch schwierige Lagen. 

Anas Al Hamwi ist als unbegleiteter minderjähriger Flüchtling nach Österreich gekommen und unterstützt nun als freiwilliger Dolmetscher die Diakonie.

Um Videos abzuspielen, akzeptieren Sie bitte die erforderlichen Cookies.

Cookie Einstellungen

Die Integrationsarbeit der Diakonie

Sie möchten wissen, wie die Integration von Geflüchteten funktioniert? Hier erklären wir den Integrationsweg einer geflüchteten Familie.
Video ansehen
Hoffnungsträger*in: Integration

Was braucht es zur Integration?

Hoffnungsträger*in: Kinder und Jugendliche

Integration von Beginn an.

Hoffnungsträger*in: Solidarität mit Flüchtlingen

Integration kann nur gemeinsam gelingen.

"Integration ist (k)ein Kinderspiel", Diakonie Themen-Magazin (2016)

Dieses Heft handelt vom langen Weg zur Normalität

Hilfe für Geflüchtete

Ihre Spende wird dort eingesetzt, wo sie in der Flüchtlingshilfe am dringendsten benötigt wird.

Katastrophenhilfe: rasch helfen!

Wir helfen rasch und wirksam! Danke für Ihre Unterstützung!

Hilfe für Kinder und Jugendliche

Kein Kind darf verloren gehen! Kinder in schwierigen Lebenslagen brauchen besondere Hilfe. Mit Ihrer Spende ermöglichen Sie Kindern einen besseren Start ins Erwachsenenleben.
Bitte helfen Sie helfen!

Menschen in Not

Wege aus der Not finden. Wir helfen rasch und nachhaltig beispielsweise mit Beratung, Notschlafstellen, Wärmestuben und helfen bei der Wohnungssuche!
Mit Ihrer Spende helfen Sie Menschen in schwierigen Situationen.

Hoffnung, wo sie dringend gebraucht wird

Ihre Spende hilft dort wo es gerade am dringendsten ist. 

Ukraine Flüchtlings-Nothilfe

Rasch und wirksam helfen! Die Diakonie hilft z.B. durch ihre Projektpartner den Menschen, die die Ukraine nicht verlassen können, Kriegsflüchtlingen in Nachbarländern und in Österreich. Jede Spende wird dringend benötigt. Bitte helfen Sie weiterhin! 

Aussortier-Challenge #AusAltMachFreu

Spende hier für die Spendenaktion Aussortier-Challenge #AusAltMachFreu! Die aktuelle Kriegssituation belastet viele Kinder und Jugendliche sehr. Mit deiner Spende helfen wir Kindern und Jugendlichen, die es besonders schwer haben.

Ich unterstütze gerne

Bitte wählen Sie einen Betrag aus.