Wir setzen in all unseren Einrichtungen auf qualitative und individuelle Förderung der Kinder und orientieren uns an den neuesten Erkenntnissen aus der Entwicklungspsychologie und Pädagogik.

Spielend Lernen fürs Leben

Unsere Kindergärten bieten Raum für Erfahrung, Anregung und Rückzug. Wir fördern und ermöglichen kognitive und soziale Bildung, freies Spiel und pädagogische Impulse gleichermaßen und ermöglichen dadurch einen erfolgreichen und sanften Schuleinstieg. Wir streben eine respektvolle Bildungspartner:innenschaft auf Augehöhe an und beziehen die Eltern bzw. Obsorgeberechtigten in den Bildungsprozess mitein.

Hier finden Sie unsere freien Kindergartenplätze

Unsere Kindergarten Standorte

Mobile Begleitung und Beratung

Heil-und Sonderpädagog:innen und eine Fachberatung für Elementar- und Hortpädagogik unterstützen das Kindergartenpersonal bei der Begleitung von Kindern mit Entwicklungsauffälligkeiten oder besonderen Bedürfnissen. Sie unterstützen bei Elterngesprächen und stellen Kontakte zwischen Kindergarten, Eltern und anderen Institutionen her.

Eltern-Akademie

Die Eltern-Akademie bietet Schulungen, Workshops und Vorträge zu aktuellen Erziehungsthemen. Für Eltern und Obsorgeberechtigte unserer Einrichtungen ist das Angebot kostenlos. Wir entwickeln die Inhalte gemeinsam mit der Diakonie - Eine Welt Akademie.

Für unsere Mitarbeiter:innen 

Mit fortlaufenden Schulungen, Supervisionen, professionellen Begleitungen und Fortbildungen für unsere Mitarbeiter:innen gewährleisten wir die bestmögliche Betreuung Ihrer Kinder. In einer in Wien bislang einzigartigen Kooperation werden alle Kindergartenmitarbeiter:innen vom Kinderschutzzentrum die möwe geschult. 

Träger des Kindergartens

Träger- und Betreiberin des Kindergartens ist die Diakonie Bildung.